Bauchemie > Fliesenkleber > Flexkleber

Flexkleber

Flexkleber

Anwendungsbereiche

Für innen und außen.

  • Für Wand und Boden.
  • Zum Verlegen von keramischen Fliesen und Platten, Porzellanmosaik, Ziegelfliesen, Klinkern und
  • Feinsteinzeug.
  • In Schwimmbecken, Beckenumgängen, Nassräumen und Kühlhäusern.
  • Auf Zementestrichen, angeschliffenen Anhydrit- bzw. Gips-Fließestrichen, Betonfertigteilen, Porenbeton, Heizestrichen, Gipskarton-, Gipsfaserplatten, Trockenestrichen, Gussasphalt (nur im Innenbereich), Dämmstoffplatten, Gipsdielen, Gipsputzen und auf alten Wand- und Bodenfliesen.
  • Formel-Pro Flexkleber für Polyurethanschaum- Platten an erdberührten Kellerwänden (Perimeterdämmung) auf Putz, Beton, Mauerwerk und Dichtschlämmen; für Mineralfaserplatten (z. B. Isover oder Rockwool), für gesägte Hartschaumplatten (z. B. Styropor oder Hostapor), für extrudierte Hartschaumplatten (z. B. Styrodur). 

Produkteigenschaften

  • Wasserfest und temperaturbeständig von - 30 °C bis + 80 °C, universell innen und außen, an Wand und Boden einsetzbar.
  • Standfest, kein Verkeilen der Fliesen erforderlich, dadurch einfaches und schnelles Arbeiten.
  • Verformungsfähig, gleicht Temperaturschwankungen und Untergrundspannungen aus.
  • Entspricht der Richtlinie "Flexmörtel" der Deutschen Bauchemie e.V. der Klassifizierung C2 TE S1 nach DIN EN 12004. 

Artikel

Artikel-Nr: Artikelbezeichnung Größe/Gebinde
1388419 FORMEL-PRO FLEXKLEBER 5 KG
1388420 FORMEL-PRO FLEXKLEBER 25 KG

 

Änderungen u. Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ggf. ähnlich. Bei Fragen, Unklarheiten oder scheinbar falschen bzw. fehlenden Informationen sprechen Sie bitte Ihren Fachberater an.