Putzgrund weiß

Eine grundlegende Verbesserung

Formel-Pro Putzgrund Weiß verbessert die Haftung von mineralischen und pastösen Oberputzen sowie Buntsteinputzen. Die gebrauchsfertige, lösemittelfreie und diffusionsoffene Grundierung reguliert die Saugfähigkeit von Unterputzen, Armierungsschichten und Beton, wodurch der Bindemittel- und Wasserentzug durch den Untergrund so reduziert wird, dass ein optimaler Erhärtungsverlauf beim Oberputz erfolgen kann. Dank der Pigmentierung sorgt Formel-Pro Putzgrund Weiß zusätzlich für eine farbliche Egalisierung des Untergrundes.

  • Verbessert die Haftung von Ober- und Buntsteinputzen
  • Gebrauchsfertig und lösemittelfrei
  • Diffusionsoffen
Artikel-Nr.: Artikelbezeichnung Größe/Gebinde
1471453 Putzgrund weiß 6 kg 6 KG
1471454 Putzgrund weiß 15 kg 15 KG
Formel-Pro bietet eine Vielfalt erklassiger Grundierungen für verschiedenste Verwendungszwecke. Ganz gleich, ob es ums Verputzen geht oder um das Verlegen von Bodenbelägen – Formel-Pro bietet für jede Anwendung die passende Grundierung, mit der Sie im wahrsten Sinne des Wortes die Grundlage für ein perfektes Ergebnis schaffen können. Formel-Pro Grundierungen verbessern je nach Anwendungsbereich die Haftung von Wand- und Bodenbelägen oder verhindern das Aufbrennen von Unter- und Oberputzen und sorgen für eine rissfreie Aushärtung.

Bestandteile

Organische Bindemittel, Quarzsand, Füllstoffe, Wasser, Pigmente.

Eigenschaften

Gebrauchsfertige, lösungsmittelfreie Grundierung. Egalisiert das Saugverhalten des Untergrundes, wodurch der Bindemittel- und Wasserentzug durch saugende mineralische Baustoffe (Untergründe) so reduziert wird, dass ein optimaler Erhärtungsverlauf beim Oberputz erfolgen kann. Sehr gut wasserdampfdurchlässig. Durch die Pigmentierung der Grundierung erfolgt zusätzlich eine farbliche Egalisierung des Untergrundes.

Lagerung

12 Monate
Im geschlossenen Gebinde, kühl aber nicht unter +5 °C. Die Lagerzeit sollte nicht überschritten werden. Angebrochene Gebinde sofort nach Gebrauch verschließen und nach Möglichkeit innerhalb 4 Wochen verarbeiten.

Lieferform

Kunststoffeimer, Inhalt 6 kg (4 Eimer pro Karton, 16 Kartons pro Palette)
Kunststoffeimer, Inhalt 15 kg (30 Eimer pro Palette)

Anwendung

Grundierung zur Regulierung der Saugfähigkeit von Unterputzen, Armierungsschichten und Beton. Gleicht das Saugverhalten aus und verbessert die Haftung von mineralischen und pastösen Oberputzen sowie Buntsteinputzen.

Untergrund

Beton
Armierungsschichten
Unterputz
Geeignete Untergründe sind saugende mineralische Putze und andere kalk- und/oder zement-gebundene Baustoffe wie Armierungsschichten und Beton. Der Untergrund muss trocken, tragfähig, frei von Ausblühungen und ohne Feuchtigkeitsbelastung vom Untergrund sein. Der Unterputz muss erhärtet, vollständig abgebunden und ausreichend abgetrocknet sein. Lose Teile, hohlliegende Stellen und alte Farbschichten müssen restlos entfernt werden, stark verwitterte Putze sind abzuschlagen und zu ersetzen. Es darf keine Feuchtigkeitsbelastung vom Untergrund vorliegen.
Stark sandende Untergründe sind zu verfestigen.
Bei ausblutenden Stoffen aus dem Untergrund (Gipskarton, Nikotin, Makulaturen etc.) geeignete Sperrgründe einsetzen.
Die Standzeit des Putzsystems vor dem Auftrag der Grundierung ist abhängig von der Dicke des Putzes und den vorherrschenden Klimabedingungen (mindestens jedoch 7 Tage).
Nicht zu behandelnde Flächen sind durch Abkleben zu schützen. Spritzer sofort mit viel Wasser abspülen. Nicht bis zum Erhärten warten.

Verarbeitung

Vor der Verarbeitung mit langsam laufendem Rührwerk gründlich aufmischen. Möglichst unverdünnt auf den gereinigten Untergrund durch Streichen oder Rollen vollflächig und gleichmäßig auftragen. Falls erforderlich kann mit max. 5 % sauberem Wasser verdünnt werden. Keine weiteren Materialien zumischen. Mit Pinsel oder Rolle gleichmäßig auftragen. Vor weiteren Arbeiten mind. 24 Std. trocknen lassen.

Einstufung lt. CLP-Verordnung

Die Einstufung und Kennzeichnung gemäß CLP-Verordnung von Formel-Pro Putzgrund Weiß ist dem Sicherheitsdatenblatt zu entnehmen.

Technische Daten

Technische Daten Klassifizierung
Dichte
1,5 kg/dm³
Diffusionsoffen
Ja
EU-Grenzwert VOC
Buchstabe A: Kategorie h (Wb); 30 g/l (2010)
Ergiebigkeit
ca. 70 m²/15 kg
ca. 28 m²/6 kg
Farbe
Weiß
Feststoffgehalt
ca. 70%
Konsistenz
flüssig
Konsistenz (angemischt)
flüssig
Material
Organische Bindemittel, Quarzsand, Füllstoffe, Wasser, Pigmente.
Qualität
Ständige Überwachung und Kontrolle der Qualität und strenge Eingangskontrolle aller Rohstoffe. Die Firma besitzt ein TÜV-geprüftes und zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem nach der weltweit gültigen Norm DIN EN ISO 9001 sowie ein TÜV-geprüftes und zertifiziertes Umweltmanagementsystem nach der weltweit gültigen Norm DIN EN ISO 14001.
VOC-Gehalt
< 30 g/l VOC
Verarbeitungshinweis
Nicht bei direkter Sonnenbestrahlung, Regen oder Wind verarbeiten oder die Fassade entsprechend schützen (Gerüstnetz).
Hohe Luftfeuchtigkeit und tiefe Temperaturen können die Abtrocknung deutlich verlängern.
Werkzeuge sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen.
Nicht ins Erdreich, Gewässer oder Abwasser gelangen lassen.
Produkt-Code: M-GP01
EAK / AVV Abfallschlüssel: 08 01 12

Nicht unter +5 °C und über +30 °C Material-, Untergrund- und Lufttemperatur verarbeiten und abtrocknen lassen. Die DIN EN 15824, DIN EN 13914, DIN 18550 und DIN 18350 (VOB, Teil C) beachten.
Verarbeitungstemperatur
+5 bis +30 °C
Verbrauch
ca. 0,20 – 0,25 kg/m² pro Anstrich
pH-Wert
ca. 8,5
Hinweis Nicht bei direkter Sonnenbestrahlung, Regen oder Wind verarbeiten oder die Fassade entsprechend schützen (Gerüstnetz). Hohe Luftfeuchtigkeit und tiefe Temperaturen können die Abtrocknung deutlich verlängern. Werkzeuge sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen. Nicht ins Erdreich, Gewässer oder Abwasser gelangen lassen.

Produkt-Code: BSW20
EAK/AVV Abfallschlüssel: 08 01 12 (flüssig)

Nicht unter +5 °C und über +30 °C Material-, Untergrund- und Lufttemperatur verarbeiten und abtrocknen lassen. Die DIN EN 15824, DIN EN 13914, DIN 18550 und DIN 18350 (VOB, Teil C) beachten.

Produktdatenblatt

  • Anwendung
  • Bestandteile
  • Eigenschaften

Sicherheitsdatenblatt

  • Gefahrenhinweise
  • Zusammensetzung
  • Erste-Hilfe Maßnahmen
Mengenrechner

Wie viel darfs denn sein?

Sie sagen uns, was Sie vorhaben und wir sagen Ihnen wieviel Sie brauchen.

Empfehlungen

Weitere Produkte, die Ihnen vielleicht ganz gut passen